Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Coffee Lecture: ORCID, DOI, URN – Was können persistente Identifikatoren für mich als Studierenden oder Forschenden leisten?
    Kurzvortrag am Donnerstag, 27. Juni, 13:00 Uhr, im Eingangsbereich der Bibliothekszentrale am... [mehr]
  • Neue Fragenkataloge für RDMO
    Das Angebot an Fragenkatalogen für den Research Data Management Organiser (RDMO) ist weiter... [mehr]
zum Archiv ->

Seite für Datenmanager

Auf dieser Seite werden Eigenentwicklungen zum Download angeboten, die auch für andere Institutionen interessant sein könnten.

RDMO-Fragenkataloge für DFG-Anträge

Dies sind Fragenkataloge für RDMO, die das Erstellen von Datenmanagementplänen erleichtern, die in der ersten Version einem Antrag auf Forschungsförderung an die DFG beigegeben werden sollen. Der Fragenkatalog dfg.xml ist ein Unterkatalog des generischen Fragenkataloges "RDMO" und besteht aus nur 20 Fragen, die nach den Leitlinien zum Forschungsdatenmanagement der DFG ausgesucht wurden. Darüber hinaus gibt es drei fachspezifische Fragenkataloge.

Das Mengendiagramm zeigt an, in welchen Obermengen-Untermengen-Relationen die Fragenkataloge zueinander stehen. Im Klammern steht die Zahl der Fragen im jeweiligen Katalog.

Änderungen gegenüber Version 2.3

  • Unterkatalog für die Bildungswissenschaften hinzugekommen
  • Das DFG Fachkollegium 112 „Wirtschaftswissenschaften“ hat inzwischen eigene Empfehlun­gen herausgegeben. Daraus wurde ein Unterkatalog für die Wirtschafts­wissen­schaften entwickelt und vom bisherigen Unterkatalog „RatSWD + DFG“ abgetrennt, der jetzt „Soziologie + DFG“ heißt
  • Die neuen Unterkataloge enthalten vier Fragen, die im Katalog „RDMO“ keine Entsprechung haben. Katalog „RDMO“ wurde um diese Fragen erweitert und die Erweiterung unter dem Namen „Alle Fragen“ beigefügt. "Alle Fragen" wurde - wie die übrigen Kataloge im Download-File auch - den vier letzten Punkten dieser Liste entsprechend angepasst
  • Da die DFG den Begriff „Langzeit“ schon für einen Zeitraum von zehn Jahren verwendet, wurden vorsichtshalber drei Fragen zur Langzeitspeicherung in den Katalog „DFG“ aufgenommen
  • Die Frage „Für welche Personen, Gruppen oder Institutionen könnte dieser Datensatz (für die Nachnutzung) von Interesse sein? Für welche Szenarien ist dies denkbar?“ wurde um die Teilfrage „Welche Konsequenzen hat das Nachnutzungspotential später für die Bereitstellung der Daten?“ erweitert. In der Hilfe befinden sich Hinweise, wie diese Frage erörtert werden kann.
  • Anpassung an die Datenschutz-Grundverordnung und die neuen Datenschutzgesetze
  • Zahlreiche (meist fachspezifische) Hinweise in den beim Ausfüllen sichtbaren Hilfen
  • Korrektur von abgehängten Links, Schreib- und Zuordnungsfehlern

Download-File

Die hier vorliegende Version 3.0 ist für RDMO 0.11.0 und neuer angepasst, d.h. die Fragen liegen im neuen RDMO-Datenmodell vor. Der Downloadfile ist in ein zip-Archiv eingepackt und besteht aus den folgenden Dateien:

dfg.xml der Teil des generischen Fragenkatalogs „RDMO“, der die Fragen enthält, die für Anträge an die DFG wichtig sind. Der Wortlaut der Fragen ist leicht an die in den DFG-Richtlinien benutzte Sprache angepasst.
ratswd_dfg.xml Fragenkatalog für die Sozialwissenschaften, enthält alle Fragen aus dfg.xml ergänzt um Fragen, die zu den "Empfehlungen in den Basisinformationen zum Forschungsdatenmanagement" des RatSWD gut passen
economics_dfg Fragenkatalog für die Wirtschaftswissenschaften, enthält alle Fragen aus ratswd_dfg.xml ergänzt um Fragen, die zu den Empfehlungen des DFG Fachkollegiums 112 „Wirtschaftswissenschaften“ gut passen
edu_dfg Fragenkatalog für die Bildungswissenschaften, enthält alle Fragen aus dfg.xml ergänzt um Fragen, die zu den Empfehlungen des Fachkollegiums „Erziehungswissenschaft“ der DFG gut passen
Dokumentation.pdf Dokumentation und Installationsanleitung