Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Coffee Lecture: ORCID, DOI, URN – Was können persistente Identifikatoren für mich als Studierenden oder Forschenden leisten?
    Kurzvortrag am Donnerstag, 27. Juni, 13:00 Uhr, im Eingangsbereich der Bibliothekszentrale am... [mehr]
  • Neue Fragenkataloge für RDMO
    Das Angebot an Fragenkatalogen für den Research Data Management Organiser (RDMO) ist weiter... [mehr]
zum Archiv ->

Grundsatzpapiere und Fördermöglichkeiten

Grundsatzpapiere

Die Bergische Universität hat am 27. August 2015 Grundsätze und Handlungsempfehlungen verabschiedet:

Grundsätze zum Umgang mit Forschungsdaten an der Bergischen Universität Wuppertal

Handlungsempfehlungen in Ergänzung zu den Grundsätzen zum Umgang mit Forschungsdaten an der Bergischen Universität Wuppertal

Viele Wissenschaftsorganisationen haben ebenfalls Beschlüsse zum Datenmanagement gefasst. Hier eine kleine Auswahl:

Grundsätze zum Umgang mit Forschungsdaten
Die Grundsätze wurden am 24. Juni 2010 von der Allianz deutscher Wissenschaftsorganisationen verabschiedet. Sie werden künftig bei der Bewilligung von Drittmitteln eine große Rolle spielen.http://www.dfg.de/download/pdf/foerderung/antragstellung/forschungsdaten/richtlinien_forschungsdaten.pdf

Leitlinien zum Umgang mit Forschungsdaten
Die Leitlinien wurden am 30. September 2015 vom Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) verabschiedet.

Guidelines on FAIR Data Management in Horizon 2020
2016 hat die Europäische Kommission ihre Leitlinien zum Forschungsdatenmanagement für Horizon2020-Projekte in diesem Dokument niedergelegt.

 

Fördermöglichkeiten